Vorwurf der Übergriffigkeit: TV-Show „Voice of Holland“ eingestellt

Jeroen Rietbergen: Der Musiker und Mann von Linda de Mol hat sich zu den Vorwürfen geäußert.

In den Niederlanden hat der TV-Sender RTL die Castingshow „Voice of Holland“ für beendet erklärt. Hintergrund sind mögliche Übergriffe gegen Kandidaten. Vorwürfe gibt es unter anderem gegen Jeroen Rietbergen, den Lebensgefährten von Linda de Mol.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.