RassismusvorwürfeSklavendarstellung: König der Niederlande will Goldene Kutsche nicht mehr nutzen

Aus Rücksicht auf dunkelhäutige Menschen in seinem Land will der niederländische König Willem-Alexander die goldene Kutsche seines Hauses nicht mehr fahren. Eine Malerei auf dem Fuhrwerk aus dem 19. Jahrhundert, das ein Geschenk der Bevölkerung war, zeigt eine Sklavendarstellung.

Dieser Beitrag

Rassismusvorwürfe

Sklavendarstellung: König der Niederlande will Goldene Kutsche nicht mehr nutzen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.