Virologe: „Hälfte der symptomatischen Infektionen treten bei Geimpften auf“

Virologe Klaus Überla, Mitglied der STIKO: „Es ist ein Fehler, Kontaktbeschränkungen für Geimpfte auszuschließen. Denn inzwischen treten fast die Hälfte der symptomatischen Infektionen bei Geimpften auf. Die Geimpften spielen eine beträchtliche Rolle bei der Ausbreitung des Virus.“

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.