Kommentar zu Impf-Pflicht v. Impf-Zwang von hausfrau

Regierungen sollten nach Fehlentscheidungen endlich persönlich haftbar sein.
Zusätzlich sollten die Politiker im Rahmen einer Veranstaltung öffentlich an den Prager gestellt werden.
Zuvor werden sie zum eigenen Schutz vor schweren Verletzungen mit Kot übergossen was zu ihrem sicherem Schutz täglich erneuert wird. Jeder wird eingeladen, ihn zu bezeichnen was er lustig ist. woraus allen Medien die Verpflichtung erwächst ihn künftig ausschließlich so zu nennen, anfangs stündlich im Lauf der Jahre periodisch regelmäßig, jedoch mindestens wöchentlich.
Die Veranstaltung dauert drei Tage und kann wegen mangelnder Wiedergutmachung, Einsicht oder der Wetterlage immer wieder auf unbestimmte Zeit verlängert werden.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.