Streit mit EU-KommissionEuropäischer Gerichtshof: Polen muß täglich eine Million Euro Zwangsgeld zahlen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) verurteilt Polen zur Zahlung eines Zwangsgeldes in Höhe von einer Million Euro pro Tag. Das sei notwendig, um einen schweren Schaden für die Rechtsordnung der Europäischen Union und deren Werte abzuwenden, lautet die Begründung.

Dieser Beitrag

Streit mit EU-Kommission

Europäischer Gerichtshof: Polen muß täglich eine Million Euro Zwangsgeld zahlen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.