Die Morgenlage: Razzia und Rüstung

(News-Redaktion) Die USA verschärfen den Sanktionskurs gegen das Maduro-Regime in Venezuela, während der US-Präsident von der Regierung verhängte Sanktionen gegen Nordkorea stoppt. Theresa May will eine Parlamentsmehrheit mit der Drohung eines harten Brexit am 12. April zum Einlenken bewegen, in Deutschland wurden Planer eines islamistischen Anschlags festgenommen, der Chef des BAMF beklagt die zu hohe Zahl an Asylanträgen und die EU-Kommission möchte nicht auf Huawei verzichten.

• Weiterlesen •