Kommentar zu Mecklenburg-Vorpommern in den Farben der DDR von Bernhard H.

Ich wiederhole mich. Ohne die AfD sind hier keine bürgerlichen Mehrheiten zu gewinnen. Wann kapieren das endlich CDU/CSU und FDP? Wann rücken sie endlich von ihrem Unvereinbarkeitsbeschlüssen und dieser Ausgrenzeritis ab?
SPD und Grüne haben offensichtlich keine Probleme mit den Linken zu koalieren. Sobald die Möglichkeit besteht, greifen sie schamlos zu. Bisher nur auf Länderebene. Hätte es bei der Bundestagswahl gereicht, wäre auch SPD, Grüne und Linke die erste Wahl gewesen, obwohl die Mehrheit der Wahlberechtigten immer noch im bürgerlichen konservativen Lager zu verorten sind.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.