Kommentar zu Trittbrettfahrer ohne Trittbrett von CE___

Ja, Deutschland bzw. die EU haben Nord Stream 2 eh’ durchgedrückt. Und es ist RICHTIG so.

Ja, und natürlich versuchen die USA ihr Erdgas in den europäischen Markt zu bekommen und gleichzeitig ihren Verbündeten Ukraine auch im Spiel zu halten. Auch wenn ich empfinde dass die Ukraine dieses Vertrauen nicht verdient hat (Gas-Diebstahl aus Pipelines). Is’ was’ schlecht dran?

Weil im gleichen Kommentar anzudeuten wie wenn die VR China (und Russen) keine Interessen in Europa und der Welt verfolgen täten, und nur die USA eine, wie war es, “…völlig prinzipienlose, opportunistische Realpolitik verfolgt.” empfinde ich doch eher nicht haltbar.

Zu AUKUS, was gibt es da zu kritisieren?

Die Franzosen können die U-Boote nicht liefern, haben laut Berichten riesige Kostenüberschreitungen.

Und das für mich schwerstwiegende Argument ist dass Frankreich durch die EU-Mitgliedschaft viel zu kompromittiert ist um im Ernstfall als vertrauenswürdiger Lieferant von Wartung und Ersatzteilen in Frage zu kommen, da jederzeit eine Blockade dieser Dienstleistungen durch andere EU-Staaten möglich ist, welche vollkommen durch die totalitär-kommunistische VR China unterwandert sind, hauptsächlich D durch seine bis über Oberkante Unterlippe in der VR China investierte Auto-Industrie als Geisel.

Ich finde militärstrategisch ist die Entscheidung Australiens voll nachvollziehbar. Die Optik war sicher nicht toll, aber da brauchen die Franzosen nicht heulen, wenn es der Grande Nation in den Kram passt, handeln die genau so.

Das ganze Geheule und Gegreine und pompöse Gehabe von Frankreich dient nur dazu doch noch irgendwo eine Zehe im Deal drinnen zu behalten und die Australier an der schwachen Stelle zu erreichen und doch noch ein paar Krümel abzubekommen.

Und ja, seit 2020 mit dem Virus, hat sich das Spielbrett komplett verändert. Ich glaub’ viele Leute registrieren noch gar nicht.

Die VR China hat im ersten Halbjahr 2020 vollends und ganz klar den Schritt heraus als offener Feind des Westens gemacht. SIe haben uns mit dem Virus vorsätzlich und wissentlich angesandelt (und gottseidank für uns war dieser Virus kein Killervirus), und danach die westliche, viel selbstgemachte, Blockade und Konfusion in jeder erdenklichen Möglichkeit genutzt um uns als Westen zu schwächen, gerade noch vor einem heißen Krieg stoppend (zB. einem Aggressionsüberfall auf die Republik China auf der Insel Taiwan).

Am Zaunpfahl sitzen bleiben wird für die EU-Staaten eher eine “loosing proposition”.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.