Kommentar zu Das Problem mit den “Glühenden Europäern” von Menschmaschine

“die EU würde sich pragmatisch darauf beschränken, dort zu handeln, wo das mehr bringt als nationalstaatliches Agieren – und die Leute sonst in Ruhe lassen”
Gerade das wird nicht passieren, weil die EU längst von linken Eliten als Vehikel erkannt wurde, um die alten sozialistischen Träume umzusetzen. Der kollektive Zwang unter den Mitgliedsstaaten, das “alle auf eine Linie bringen” ist dabei kein unbeabsichtigter Nebeneffekt, sondern der Kern des Plans. Corona spielte diesen Herschaften in die Hände, weil es als Probegalopp für Klima-Lockdowns und andere Zwangsmaßnahmen interessante Aufschlüsse über die Größe des Handlungsspielraums ergeben hat.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.