Kommentar zu Die CDU heruntergewirtschaftet und Deutschland ein Sanierungsfall von Diogenes

Als Antwort auf Winston Smith.

„das spielt doch kaum eine Rolle“

Darauf welche Gesetze der BT de facto beschließen bzw. nicht beschließen wird hätte ein Maaßen-Mandat sogar überhaupt keinen Einfluß.
Der Punkt ist der Merkelismus. Daß die Merkel-CDU „fertig“ ist das kann gut sein, vgl. DC in Italien. Interessant ist die Frage, ob die CDU, ungleich der DC in Italien, aus dem Merkelismus noch mal herausfindet. Maaßen ist eine prominente Antithese zum Merkelismus.
Maaßens Erfolg wäre ein Signal gewesen: Merkelismus ist verkehrt.

Im Hinblick auf die Deutschland-Abschaffung wäre eine geläuterte CDU, die wieder an ihre Wurzeln anknüpft, wertvoller als eine untergegangene CDU.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.