Kommentar zu TE-Livesendung zur Bundestagswahl von Franz O

Die AfD hat unglaublich viele (Protest-)Wähler aufgrund der Demobilisierung des Migrationsthemas verloren. Andere sind unglücklich über die längerfristige Oppositionsrolle und wollen lieber mit der FDP schlecht als gar nicht regieren. Sie verliert weiter Wähler, wenn sie einigen zu „extrem“ ist, anderen dagegen zu viel „FDP 2.0“. Eine Handvoll wird sie noch an Basis und Freie Wähler abgegeben haben. Das 10% Ergebnis ist hoffnungsmachend, auch wenn es erstmal nicht danach aussieht. Ohne ihre liberale Positionierung beim Corona-Thema wäre sie meiner Meinung nach noch einmal 1-2% abgesackt.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.