Kommentar zu Fridays for Future als Festival – mit Antifa und Enteignungsforderung von Vielfahrer

Das, was die Thunberg gestern in Berlin von sich gegeben hat, hätte noch vor 50 Jahren wohl eine schwere diplomatische Krise ausgelöst. Wer fühlt sich nicht angesichts der Rede von einem „Klima-Schurken“ Deutschland an Bush´s Einordnung von Staaten als Terroristen unterstützende „Schurkenstaaten“ erinnert?
Ein Helmut Schmidt hätte mit einiger Sicherheit wohl postwendend den schwedischen Botschafter einbestellen und ihm mitteilen lassen, wo sein hyperventilierender Exportschlager künftig gern verbleiben darf: Vermutlich in dessen südlichem Ende, wenn er wieder nach Norden zurückkehrt!
Heute nichts dergleichen. Stattdessen applaudieren Medien und Politik des derart beleidigten Staates noch wie die Duracellhasen – bis der Strom alle ist!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.