Zahl der Opfer in Missbrauchsfall Lügde auf mindestens 34 gestiegen

Auf dem Campingplatz Eichwald parkt vor der inzwischen eingezäunten Parzelle des mutmaßlichen Täters ein Polizeiauto.

Die Zahl der Missbrauchsopfer von Lügde ist nach Angaben des NRW-Innenministers Reul mittlerweile auf 34 gestiegen. Zudem wurde ein weiterer Beamter vorläufig suspendiert. Und die Wahrscheinlichkeit, dass noch mehr Fehler bekannt werden, ist groß.

• Weiterlesen •