US-InflationPepsi wird teurer

In den USA stieg die Inflationsrate im Juni auf 5,4 Prozent. Während Akademiker und Zentralbanken den Schub als ein vorübergehendes Phänomen betrachten, befürchten Unternehmer einen bleibenden Trend. Pepsi hat derweil Glück – denn für Cola bleiben Verbraucher zahlungswillig.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>US-Inflation</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Pepsi wird teurer</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.