Wachsende Ausländerfeindlichkeit in der Türkei: „Sie sollen verschwinden“

Türkei. Die Stimmung gegen Araber schlägt in offene Feindseligkeit um. Die Ausländerfeindlichkeit richtet sich nicht nur gegen arabische Touristen und gegen die 3,6 Millionen syrischen Flüchtlinge, sondern auch gegen reiche Zuwanderer aus Nahost, die sich mit einem Immobilienkauf türkische Pässe sichern.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.