Kontrollen im öffentlichen RaumViele sächsische Polizisten wollen nicht Corona-Sheriffs spielen

Zahlreiche sächsische Polizisten ärgern sich laut einer Studie über die Anweisung, die Einhaltung der Corona-Maßnahmen im öffentlichen Raum zu kontrollieren. Die größte Gruppe unter den Beamten besteht dieser zufolge aber aus „unsicheren Konformisten“, die zwar skeptisch sind, Instruktionen aber befolgen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Kontrollen im öffentlichen Raum</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Viele sächsische Polizisten wollen nicht Corona-Sheriffs spielen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.