Fundstück: Geschafft: ZDF jetzt schlauer

(Fundstück von Wolfgang Röhl)

„Das ZDF wird wieder smart“, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Klug, schlau, intelligent macht den Staatssender nach Ansicht des Blattes ein neues Nachrichtenstudio in Geist der „Tiny-House-Philosophie“. Ein Architektur-Stück der SZ preist den verkleinerten Senderaum, aus dem sich „gewohnt seriös berichten lässt“, in hohen Tönen. Fazit: „Das ZDF hat sich fast unmerklich verbessert, „bemerkenswerte Größe und Souveränität“ gezeigt. Dies wiederum erinnert ältere SZ-Leser möglicherweise an einen Aphorismus von Hans-Hermann Kersten: „Die Witzecke einer Zeitung ist nicht immer da, wo man sie vermutet.“                                

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.