Spionagesoftware gegen anständige Menschen

„Schwere Vorwürfe gegen die Spyware-Firma NSO in Israel“ werden erhoben. Mit ihrem Programm „Pegasus“ (so heißt übrigens auch mein Mailprogramm) können alle Daten von Mobiltelefonen ausgelesen werden. So lassen sich nicht nur Telefonate mithören oder Nachrichten auf dem Telefon mitlesen, sondern Mikrophon und Kamera können unbemerkt eingeschaltet werden. Das wurde und wird nicht nur gegen Terroristen und andere Schwerverbrecher eingesetzt, sondern auch gegen seriöse Journalisten, Menschenrechtler und sogar Staatsoberhäupter. Saudi-Arabien setzte die Software rund um die Ermordung von Jamal Khashoggi (siehe ‚Saudi-Arabien gibt Tötung in Istanbul zu‘) ein.

Das zeigt das Missbrauchspotential solcher Technologien, die viel strenger kontrolliert oder auch mit Gegenmaßnahmen gehemmt werden müssten. Doch unsere Politiker stört es wenig, selbst wenn die Kanzlerin abgehört wird (siehe ‚Abhörskandal‘), solange nur die eigenen Bürger auf bloßen Verdacht hin überwacht werden können. Dazu wurde gerade der Einsatz von „Staatstrojanern“ beschlossen, wogegen sich nur noch die FDP wehrt (siehe „FDP legt Verfassungsbeschwerde gegen Staatstrojaner ein“).

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.