Kommentar zu Die Spaltung vertiefen von Diogenes

1) “ … und die Verantwortung in die Hand der Bürger zurückgelegt wird.“

Erst war Corona „nur in China“. Da war die Politik in der Verantwortung, dafür zu sorgen, daß Corona „bei uns nicht reinkommt“. Denn dazu hat die Politik die Mittel: Sie kann den Reiseverkehr an den Grenzen kontrollieren. Einreise nur bei durch Quarantäne nachgewiesener Virusfreiheit. Oder durch einen (Schnell)Test, sobald solche Tests verfügbar werden.

Das hat nicht funktioniert.
Vielleicht konnte es nicht funktionieren, aber jedenfalls hat „das Dogma der Offenen Grenzen“ (Weidel im BT, März 2020) wesentlich zum Mißerfolg beigetragen.

Damit war die Situation entstanden: Corona ist überall. UND darum gilt, Jeder ist ein potentieller Infektor. Jeder ist für Jeden ein Risiko, ja sogar Todes-Risiko.
Und in dieser Situation sah die Politik (in allen „zivilisierten“ Ländern) sich in der Verantwortung. Um diese Verantwortung wahrzunehmen, hat sie ihr Arsenal der „Maßnahmen“ rausgerollt.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.