Ist die Demokratie, wie wir sie kennen, ein Auslaufmodell? Ratiokratie statt Ideologie und Herrschaft der Inkompetenz

Von THOMAS K. LUTHER | Die tragenden Säule der Demokratie, der Homo politicus democratia, ist in der Mehrzahl eine organisierte Massenvariante des gewöhnlichen Homo sapiens. Dennoch stellt diese, oft mehrfarbige politische Gruppe, keine Elite dar, die mit Wissen und Weitsicht führen könnte, sondern ist, wegen ihrer intellektuellen Dürftigkeit, nur zu kläglichen Kompromissen fähig. Fehlendes Hirn […]

• Weiterlesen •