Kommentar zu Merkel: Nationalsozialismus ist verantwortlich für Vertreibung von Ernuwieder

Es wäre wünschenswert, wenn in dem Dokumentationszentrum nicht nur an das Vertreibungsunrecht „an sich“ erinnert würde, sondern auch an das, was damit unwiederbringlich verloren ging.

Man stelle sich vor, es wären 100% der Sizilianer aus Sizilien vertrieben und an ihrer Stelle Russen angesiedelt worden.
Das Land, die Insel Sizilien wäre zwar immer noch da.
Aber die sizilianische Kultur wäre dann eine vollkommen andere.

Die Ostgebiete waren nicht bloß ein paar Quadratkilometer Territorium mit ein paar Millionen Einwohnern drauf, sondern Regionen mit eigenen Mundarten, Traditionen, Spezialitäten, Eigenarten, Mentalitäten, typischen Familiennamen, seit Generationen alteingesessenen Familien, Historien, Anekdoten, langen Friedenszeiten, viel Normalität und Bevölkerungskontinuitäten.

Ostpreußen, Schlesien, die Hansestadt Danzig, Zentral- und Hinterpommern, das östliche Brandenburg, das deutschsprachige Leben in Böhmen und Mähren – das waren gewachsene Kulturlandschaften, die einst genauso selbstverständlich zu Europa gehörten wie das Rheinland, Bayern, Franken, Sachsen, die Lombardei, die Toskana, die Normandie, Flandern, Andalusien, die Bretagne oder Tirol.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.