Niedersachsen: Randalierender Asylbewerber schlägt Polizisten mit schwerer Sporthantel nieder

In der Flüchtlingsunterkunft Herderschule im niedersächsischen Bückeburg kam es am vergangenen Freitag zu einem kritischen Zwischenfall. Weil ein 21-jähriger Asylbewerber randalierte, musste die Polizei anrücken. Als diese eintrafen attackierte der Schutzsuchende diese mit einer kiloschweren Sporthantel und verletzte dabei einen Polizisten am Kopf schwer.

Der Beitrag Niedersachsen: Randalierender Asylbewerber schlägt Polizisten mit schwerer Sporthantel nieder erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

• Weiterlesen •