Kommentar zu Deutsche haben überwiegend traditionelles Familienbild von Widerstandsgewächs

Was heißt denn hier „klassisches Familienmodell“? Ein Flugzeug was nur fahren kann ist ein Auto, wenn es zusätzlich schwimmen kann ein Amphibienfahrzeug! Diejenigen welche am Liebsten die deutsche Sprache aus politischen Gründen umbauen wollen, nennen alles Familie, was nicht Familie ist! Ohne irgendwem sein Glück zu mißgönnen, die zahlreichen Familienformen haben erhebliche wirtschaftliche. ethische, soziale und juristische Herausforderungen im Schlepptau, welche geeignet sind, Gesellschaften als ganzes zu zerstören! Wiso nehmen eigentlich die schlimmen Männer. z.B. Inchels, immer mehr zu, wo doch immer mehr Mütter allein erziehend sind, halbfamiliär quasi? Wer hat schon einmal eine einfache Erziehungs- und Bildungsarbeitrechnung gemacht und dann die verheerenden Folgen für die Volkswirschaft und das Bildungswesen einer Nation aufgezeigt! Geht auch nicht, weil wissenschaftliche Arbeit beschränkt sich heutezutage auf die Qualifikation, Gesinnung, Geschlecht, sexuelle Orientierung! Alles wichtig, aber nicht maßgebend! Von der herrschenden Väterapartheid sprechen wir hier gar nicht! Familie sollte wieder werden was es immer war, vor allem die Grundschule der Solidarität!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.