Kuba: Erste katholische Kirche seit 1959 eingeweiht

(News-Redaktion) Zum ersten Mal seit der kommunistischen Revolution im Jahre 1959 ist in Kuba eine römisch-katholische Kirche eingeweiht worden. Zwei weitere befinden sich im Bau. Die Kirche fordert nun, neben der Erlaubnis Gotteshäuser bauen zu dürfen, auch Mitspracherecht bei der Formulierung der neuen kubanischen Verfassung.

• Weiterlesen •