Neufassung des Bundespolizeigesetzes und des VerfassungsschutzgesetzesStaatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei freigegeben

Der Bundestag hat am Donnerstag grünes Licht für den sogenannten Staatstrojaner gegeben. Künftig ist es der Bundespolizei und den Geheimdiensten in Deutschland gestattet, staatliche Späh- und Abhörsoftware auf Computern und Smartphones zu installieren. IT-Sicherheitsexperten sind entsetzt.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Neufassung des Bundespolizeigesetzes und des Verfassungsschutzgesetzes</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei freigegeben</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.