Kommentar zu Gewalt in Israel: Ein Ziel hat die Hamas womöglich schon erreicht von Lemby

Als Antwort auf Johanna Spieth.

„Der Islam ist … seit beinahe anderthalb Jahrtausenden ein Stabilitätsfaktor im nahen und mittleren Osten.“ Ihrer Meinung nach hat Mohammed also in seiner Lebenszeit die arab. Halbinsel stabilisiert? Die abgeschlachteten jüdischen Stämme sehen das ev. ein wenig anders. Und die Kalifen-Expansion nach Europa und das „Wirken“ des osman. Reiches sind ebf. „Stabilisatoren“. Die unterworfenen Dhimmis, Menschen zweiter Klasse, haben „Trost und Hoffnung“ erhalten. Dass man über viele Jahre den Juden gegenüber gnädiger war als die Christen ist das eine, eine auf Weltherrschaft angelegte Unterwerfungsideologie so zu verharmlosen ist nicht hinnehmbar.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.