Kommentar zu Balkanroute: Seehofer warnt vor steigendem Migrationsdruck von Eberhard Schmidt

Das ist doch immer wieder diese verquere Argumentation! Irgendetwas soll nicht sein, weil es „der AfD nützt“ oder den „Rechten“ oder den „Populisten“ usw. usf.
Als ob das ein Ziel für sich sei.
Es scheint nicht wichtig zu sein, ob es für die Gesellschaft nützlich oder schädlich ist, das scheint keinen zu interessieren.
Laßt uns was tun gegen Vandalismus oder Gewalt an Schulen oder gegen Drogenkriege unter Clans – nicht etwa, weil das schlecht und verurteilenswert ist, sondern weil sonst die AfD Zulauf bekäme – wer denkt so irre?

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.