Kommentar zu Haltlose Unterstellung: Maaßen weist Neubauers Antisemitismusvorwurf zurück von Grenzverletzer

Als Antwort auf caddius.

Das sehe ich auch so und es ist falsch, dass Maassen sich überhaupt herablässt und auf die Göhre eingeht.
Wenn dieser Mann als Antisemit bezeichnet wird, dann wären die Nazis wirklich nicht so schlimm. Einen ehrlichen, aufrichtigen und tadellosen Menschen zu Antisemiten zu stempeln käme einer Verniedlichung der tatsächlichen Antisemiten gleich.

Spätestens hier sind die Behörden zur Klärung verpflichtet und zwar diesmal ohne den haltlosen Vorwurf einer Hetzjagd. Aber jetzt ist ja erst mal diese Frau ohne Mann in der Spur.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.