Selbstherrlichkeit der Regierung: Merkel sagt, „wir“ hätten die dritte Welle gebrochen

Die Zahlen sinken weiter, die dritte Welle hat offenkundig ihren Höhepunkt überschritten. Selbst Karl Lauterbach und Christian Drosten sagen nun einen guten Sommer voraus. Vor kurzem hörte sich das noch alles ganz anders an – Spiegel, Zeit, SZ & Co prognostizierten Dramatisches – etwa Inzidenzen von 1000 und mehr.

Der Beitrag Selbstherrlichkeit der Regierung: Merkel sagt, „wir“ hätten die dritte Welle gebrochen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.