Kommentar zu Mittelstand gerät von zwei Seiten unter Druck von usalloch

Es geht in diesem Chaos nicht nur um die idiotische Politik der CDU und den Grünen. Die verteuerten Rohstoffpreise sind das Eine. Das Andere sind u.A. die Transportkosten aus den Regionen , von denen wir unsere Produkte beziehen. Die haben sich seit Monaten im Schnitt verdreifacht. Das bedeutet die Verteuerung der Waren mit der Konsequenz, das sich der Import durch anschließende Kaufverweigerung des Konsumenten stark verringern wird . Somit werden wir uns zukünftig vom Welthandel verabschieden., da unsere Export-Renner sowieso schon im Land unserer Handelspartner gefertigt werden. Das bedeutet jetzt das Aus für den Export/ Import Weltmeister Deutschland. Wir sind dann nur noch Importweltmeister von Unausgebildeten aus der ganzen Welt. Weitere Folge in Deutschland. Angebotsreduzierung. Leere Regale. Weitere Folge. Steuererhöhungen wegen leerer Kassen. Das wird dann dem verarmten `Michel als Beitrag zum Klimawandel verkauft, und alle Gläubigen hier, fühlen sich als Vorbild mit reinem Gewissen für die große einige Welt.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.