Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« hat Faltblatt »Linksextremismus stoppen!« veröffentlicht

[Bestellen Sie das Faltblatt »Linksextremismus stoppen!« kostenlos HIER !]
Die Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« hat hat unter der Federführung von Sven von Storch das Faltblatt »Linksextremismus stoppen!« veröffentlicht. Schon mehr als 56.000 Exemplare sind versandt worden.
Worum geht es?
Am 1. Mai dieses Jahres ist eine Welle linksextremer Gewalt über Berlin gekommen. Linke und linksextreme Gewalttäter haben auf ihrer Demo in Neukölln fast 100 Polizisten verletzt. Autos gingen in Flammen auf, Gebäude wurden beschädigt und Fensterscheiben gingen zu Bruch. Doch diese Gewaltexplosion ist nur die Spitze des Eisberges. Nahezu täglich greifen Linksextreme Andersdenkende an.
Opfer werden eingeschüchtert, verprügelt oder lebensgefährlich verletzt. Der große Aufschrei von Medien und Politikern bleibt natürlich aus. Das muss aufhören!
Die Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« klärt mit ihrem Faltblatt »Linksextremismus stoppen!« schonungslos über das Thema Linksextremismus auf und stellen knallharte Forderungen an die Politiker.
Dem Linksextremismus muss die Stirn geboten werden.
[Bestellen Sie das Faltblatt »Linksextremismus stoppen!« kostenlos HIER !]

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.