Kommentar zu Erhard und Mises – ein fiktiver Dialog von Nightbird

@sokrates9

Bin ganz bei Dir. Der Großteil des öst. Volkes denkt nicht mehr (selbst) sondern befolgt nur mehr die Anordnungen. Es wird nichts mehr hinterfragt, nichts mehr angezweifelt. Alles wird nur mehr nachgeplappert wie ein Papagei.

Grund ist hauptsächlich die falsche, einseitige Schulbildung, das fehlende Interesse, der Einfluß der gleichgeschalteten Medien und vieles andere. Wissenschaftliche Argumentation/Kommunikation wird dadurch erst gar nicht verstanden.

Diejenigen, die da nicht hineinpassen, sich interessieren, alles hinterfragen & anzweifeln, sind dermaßen marginal, daß sie (leider) nichts ausrichten.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.