Kommentar zu Ein Tag der Schande für CDU, CSU, SPD und Grüne von XD

STRAFANZEIGEN ERSTATTEN!

Tichy bringt die Vorgänge als Schande auf den Punkt. Und zugleich das, was uns nun zukünftig ins Haus steht. Man wird irgendwann auswandern müssen. Stellt sich nur die Frage: wohin?

Es handelt sich bei dem Gesetz um einen strafrechtlich relevanten Vorgang (Nötigung, Freiheitsberaubung etc.).

Daher werde ich mit einigen Freunden, Bekannten, Verwandten Strafanzeigen erstatten – jeder für sich (Arbeit für den Staat!) und gegen alle Abgeordneten, die diesem Gesetz zugestimmt haben, gegen ebensolche Länderchef*innen, die Kanzlerin und Regierung und – sollte er das Gesetz unterschreiben – gegen Bundespräsident Steinmeier.
Es wird nicht viel dabei herumkommen, aber wenn viele mitmachen, bewirkt es vielleicht eines Kleines. Aliquid semper haeret und steter Tropfen höhlt den Stein.
Vielleicht finden sich hier ja auch einige, die diesem Beispiel folgen.
Allen alles Gute!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.