Kommentar zu Strassburg: Impfpflicht ist menschenrechtskonform von Nightbird

Ein für die Schweiz sehr verstörender Artikel. Auch hier scheinen nicht nur die Schweizer Schreiberlinge umgefallen zu sein. Nicht nur beim Schengen-Abkommen sowie bei den letzten Abstimmungen zu den Waffengesetzen ist die jetzige Schweiz nicht jene Schweiz, wie sie vorher war.

Wen man sich die EMRK genau durchliest, hat man sich bei jedem Artikel ein Schlupfloch offengelassen.
Mit einer passenden Auslegung ist alles möglich.

Als Beispiel auch das Vorführen eines Impfunwilligen durch die Polizei zur Zwangsimpfung entgegen aller Grundrechte (im Extremfall).

“Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg (EGMR) als autoritative Instanz ein Urteil gefällt hat,…” Der Begriff “autoritative Instanz” sagt eigentlich schon alles. Hier bewegt sich Europa in eine Richtung die mir Angst macht. Und ich Simpel dachte, das war einmal:(

Ich persönlich werde mich aber nicht beugen. Keinesfalls!
Das Recht am eigenen Körper ist für mich unveräusserlich!
Komme, was da wolle.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.