Beatrix von Storch: Inzidenzwert von 100 hat keine wissenschaftliche Grundlage

[Siehe hierzu Video auf YouTube HIER und Beitrag aufFacebook HIER]

Das war eine denkwürdige Sitzung gestern Nachmittag und Abend im Innenausschuss des Deutschen Bundestages zum Infektionsschutzgesetz: Die Merkel-Regierung hat sich ehrlich gemacht und dankenswerterweise die Frage von Beatrix von Storch beantwortet.

Ihre Frage lautete: Auf welche wissenschaftliche Grundlage stützt sie sich bei dem ALLES und ALLEIN entscheidende Inzidenzwert von 100? Wo kommt dieser Wert her?

Die Antwort verblüfft bzw. erschüttert: Es gibt keine wissenschaftliche Grundlage für diesen Wert. Somit ist die millionenfache Außerkraftsetzung der Grundrechte ohne wissenschaftliche Grundlage.

Beatrix von Storch erklärt: Eines Rechtsstaates ist diese Politik nicht würdig.
[Siehe hierzu Video auf YouTube HIER und Beitrag aufFacebook HIER]

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.