Das China-Problem der „erneuerbaren“ Energie

Robert Hefner
In der vergangenen Woche, als ich mich darauf vorbereitete, ein Webcast mit dem Titel „Are Renewable Energy Mandates Effektive?“ (Sind Mandate für erneuerbare Energien effektiv?) zu veröffentlichen, kam die Nachricht vom Wall Street Journal, dass die Biden-Administration einen „Hintertür“-Klimaplan verfolgt, der den Kongress umgehen würde. Ungefähr zur gleichen Zeit, am 18. März, twitterte Annie Grayer von CNN, dass AOC sich darauf vorbereitet, den „Green New Deal“ wieder auf den Markt zu bringen. Wenn man die Kontrolle über den Kongress und das Weiße Haus hat, warum muss man dann überhaupt „durch die Hintertür“ kommen? Bei so viel Eifer hinter „Netto-Null bis 2050“ ist es wichtig, einen Schritt zurückzutreten und die Auswirkungen dieser vorgeschlagenen Politik auf das nationale Interesse zu betrachten.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.