EUBarley: Orbán veruntreut Gelder in Milliardenhöhe

Die Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Katarina Barley (SPD), hat an die EU-Kommission appelliert, unverzüglich den EU-Rechtsstaatsmechanismus auf Ungarn anzuwenden, um das Land mit einer Kürzung der EU-Finanzmittel zu bestrafen. Orbán sei „korrupt“ und verstehe nur die Sprache des Geldes.  

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>EU</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Barley: Orbán veruntreut Gelder in Milliardenhöhe</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.