Kommentar zu Die EU hat ihre Selbstachtung verloren von Falke

So ganz verstehe ich die Einstellung der EU der Türkei gegnüber nicht, vor allem, wenn man ihre “Sorgen” um die Rechtsstaatlichkeit von Ungarn und Polen betrachtet. Entweder entspricht die Türkei den Anforderungen der EU bezüglich Demokratie und Rechtsstaatlichkeit – dann braucht man sie ja nicht zu kritisieren. Oder sie entspricht nicht – dann müssten die Betirittsverhadlungen sofort und ganz offiziell abgebrochen und für beendet erklärt werden.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.