Kritik von Ex-Ratsmitglied Peter HahneGottesdienst für Rosa Luxemburg: „Hier zeigt sich geballt das ganze Elend der Kirche“

Das langjährige Mitglied des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Peter Hahne, hat den sogenannten Themen-Gottesdienst einer Hamburger Gemeinde zum 150. Geburtstag von Rosa Luxemburg scharf kritisiert. „Hier zeigt sich, daß Glaubens- und Bildungsnotstand zwei Seiten derselben Medaille sind.“

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.