Chaotisches Öffnungs-Szenario – Mehr „Freiheit“ und „Vertrauen“ nur gegen Schnelltests

(Michael van Laack) Neuneinhalbstunden haben die Kanzlerin und ihre Ministerpräsidenten gestern zusammengesessen. Als kurz nach Mitternacht die letzte Frage in der Pressekonferenz verhallte, war klar: Die Gastronomie bleibt größtenteils bis Ende April geschlossen, der Einzelhandel muss bis dahin zittern, private Kontakte bleiben reduziert, die Schulen Ländersache. Und: Schnelltests werden zur Eintrittskarte in Theater und die […]

Der Beitrag Chaotisches Öffnungs-Szenario – Mehr „Freiheit“ und „Vertrauen“ nur gegen Schnelltests erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.