Rechtfertigte Tod „Ungläubiger“IS-Rückkehrerin kommt mit Bewährungsstrafe davon

Die IS-Rückkehrerin Lisa R. ist vor dem Oberlandesgericht Koblenz mit einer Bewährungsstrafe davongekommen. In sozialen Medien rechtfertigte die zum Islam konvertierte Deutsche die Gräueltaten des IS sowie die Tötung angeblicher Ungläubiger und rief andere Personen dazu auf, in das von der Terrormiliz ausgerufene Kalifat auszuwandern.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.