Kommentar zu Der mutmaßliche Täter von Vetlanda ist Afghane von Kassandra

Es war in Lüneburg, wo einer, der sich selbst in die Psychiatrie einwies, vor ein paar Tagen gleich in der ersten Nacht 2 seiner Mitpatienten „am Hals verletzte“, so dass sie starben. Als man ihn danach bändigen wollte, traf es eine Krankenschwester und hinzu gerufene Polizisten.
Wo er sich inzwischen aufhält, wurde, wie oftmals, nicht weiter berichtet.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.