Diffamierung auf Staatskosten

Wie konnte Anetta Kahane mit ihrer Amadeu-Antonio-Stiftung zur Schlüsselfigur staatsfinanzierter „Anti-Rechts“-Initiativen werden? Dieser und anderen Fragen rund um die steuerfinanzierte Privatisierung politischer Propaganda im „Kampf gegen Rechts“ geht in die neuen JF schwerpunktmäßig nach.

Der Beitrag Diffamierung auf Staatskosten erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.