Massenschlägerei in Berlin – 30 “Kinder” und “Jugendliche” prügeln aufeinander ein

Berlin-Mitte. Am Alexanderplatz haben sich rund 30 “Kinder” und “Jugendliche” zu einer Massenschlägerei verabredet, bei der „letztendlich jeder auf jeden eingeprügelt“ habe, so die Polizei. Ein 13-Jähriger versuchte außerdem einen Polizisten anzugreifen.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.