Brutale Jugendbande terrorisiert Wedding

Berlin-Wedding. Seit Wochen terrorisiert eine “jugendliche Räuberbande” den Kiez im Stadtteil Wedding. Nun legten sich Zivilbeamte auf die Lauer. Am Abend zwang eine fünfköpfige Bande einen Radfahrer (28) zum Anhalten. Er wurde vom Rad gezerrt. Um an den Rucksack und das Rad des Mannes zu kommen, schlugen und traten sie auf ihr Opfer ein!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.