Kommentar zu Linke Radikale im Bundestag von Suedbadischer Revoluzzer

„Hessen-Generalsekretär Manfred Pentz sieht sich derweil wegen seiner Gratulation an Wissler mit Rücktrittsforderungen konfrontiert.“
Ja, warum soll der denn zurücktreten, weil er einer Kommunistin zu ihrer Wahl gratuliert hat!
Es genügt doch, wenn jemand zurücktritt, weil er einem FDP-Politiker zu einer Wahl gratuliert hat (https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/auf-draengen-merkels-ostbeauftragter-hirte-tritt-zurueck/)!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.