Kommentar zu Linke Radikale im Bundestag von Veronika Batz-Jevec

Auch dieser schmallippigen Person fehlen das Sensuelle; die schöngeistige Denkweise; das Edle, und das Treuherzige—-
das zusammen bedingt zu einer ausgeglichenen Gestalt gehört.
Weil sie ( mit ihrer kommunistischen Partnerin) dazu nicht fähig ist muss sie sich dem asymmetrischen Linken Club anschließen. Eine Art von destruktiver Knechtschaft, ohne die politischen Auswirkungen –
und – auf der persönlichen Ebene – die Konsequenzen wirklich konzipieren zu wollen, oder zu KÖNNEN???
Der Linke Flair bedeutet doch jeher Destruktion. Zu viele dieser kommunistischen Geschöpfe sammeln sich im und um den Bundestag herum an.
Eine ominöse Prognose.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.