Linksextreme Farbangriffe auf Burschenschaften in Wien

Einen Tag vor einem „Budenbummel“ linksextremer Gruppen in Wien kam es erneut zu Sachbeschädigungen an den Häusern zweier Burschenschaften. Wien. – In der Nacht auf Dienstag haben mutmaßliche Linksextremisten die Häuser der beiden Wiener Burschenschaften Gothia und Teutonia mit Farbe verunstaltet. Den veröffentlichten Fotos zufolge verwendeten die Täter mit Farbe befüllte Feuerlöscher, um die Hausfassaden […]

Der Beitrag Linksextreme Farbangriffe auf Burschenschaften in Wien erschien zuerst auf Tagesstimme.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.