Europäische Bürgerinitiative für nationale Regionen

Bitte unterstützen Sie die nationalen Regionen der EU durch Ihre Unterschrift unter die Europäische Bürgerinitiative!

Es geht um Sie, Ihre Vorfahren und Ihre Nachkommen.
Es geht um Ihr Erbe und Ihre Zukunft.
Um unsere Zukunft. 
Für ein vielfältiges und rechtmäßiges Europa. 

Warum sollten Sie die Bürgerinitiative für nationale Regionen unterstützen? 

Wir wollen erreichen, dass die Regionalentwicklungspolitik der EU Regionen mit nationalen, ethnischen, kulturellen oder sprachlichen Besonderheiten, die sich von denen der umliegenden Regionen unterscheiden (sog. nationale Regionen), besondere Aufmerksamkeit schenkt.

Der wünschenswerte Weg, diese geforderte „besondere Aufmerksamkeit“ umzusetzen, wäre die Einrichtung eines separaten Förderprogramms innerhalb der regionalen Entwicklungspolitik der EU, das direkt und ausschließlich für nationale Regionen zugänglich wäre.

Wir wollen, dass die Europäische Union aktiv dazu beiträgt, die reiche kulturelle und sprachliche Vielfalt der EU zu erhalten, indem sie die nationalen Regionen bei der Bewahrung ihrer eigenen spezifischen Sprache, Kultur und Identität innerhalb ihrer jeweiligen Heimatländer angemessen finanziell unterstützt.

Lassen Sie uns diese Initiative zum Erfolg führen, denn die kulturelle Vielfalt Europas wird nicht nur durch Staaten repräsentiert, sondern auch durch nationale Regionen, die derzeit nicht von der EU anerkannt sind.

Bei der Initiative geht es nicht um den Schutz von Minderheiten. Das Elsass, Bayern, die Bretagne, Korsika, Katalonien, Flandern, das Baskenland, Schlesien, Südtirol oder Siebenbürgen…usw. waren schon immer Gebiete, die von traditionellen nationalen Gemeinschaften bewohnt wurden, die in ihren jeweiligen Heimatländern die Mehrheit stellten.

Nationale Regionen sind eine große Macht in Europa. Lassen Sie uns entsprechend handeln! Verschaffen wir unserer Stimme in Brüssel Gehör!

Die Frist für die Unterschriftensammlung läuft bis zum 7. Februar 2021. 

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um unsere gemeinsame Zukunft zu unterstützen!

UNTERSCHREIBEN SIE HIER: eci.ec.europa.eu/010/public/#/initiative

Einige interessante Details finden Sie unter: www.signiteurope.com/ in vielen europäischen Sprachen.

Für uns Ungarn ist es ein wirklich wichtiger Schritt, die Menschen unserer Nation außerhalb unserer Grenzen zu schützen und ihre Identität zu verteidigen.

Die Bedeutung dieser Initiative ist viel höher als zuvor, da der EU-Ausschuss den Vorschlag von Rechtsakten, der auf eine ähnliche Bürgerinitiative folgte, strikt ablehnte. Unsere Initiative ist die letzte Chance für den Schutz der autochthonen nationalen Minderheiten in Europa.

Bitte sehen Sie sich diesen Artikel zu diesem Thema an: hungarytoday.hu/uproar-eu-commission-rejection-minority-safepack-initiative-fuen/

Vielen Dank für Ihre patriotische Hilfe in dieser Angelegenheit, die auch für alle traditionellen europäischen nationalen Gemeinschaften relevant und wichtig ist!

Die Leitung des Vereins „Europäische Patrioten vereinigt euch!“:

Kremser Tamás – Vorsitzender
Walter Pál Péter – Geschäftsführer
Dr. Gaudi-Nagy Tamás – Mitglied des Vorstandes
Csíkhelyi Levente – Mitglied des Vorstandes
Kövessy Róbert – Vorstandsmitglied

Webseite: www.europeanpatriotsunite.org
Telegram: www.t.me/europeanpatriotsunite
Instagram: www.instagram.com/europeanpatriotsunite/
YouTube: www.youtube.com/channel/UCa06lI8PcSJqCn6bSAvJmtg


Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.