Kommentar zu Angela Merkel: Aufbrausen in der Dämmerung ihrer Kanzlerschaft von Albert Martini

1000 Jahre deutsche Geschichte zeigen aber, dass echte Reformen nur nach verlorenen Kriegen und massiven Territorialverlusten möglich sind (einzige Ausnahme DDR 89), und der absehbare Verlust des noch vorhandenen Staatsgebietes durch mathematisch unangreifbare Demografieverschiebungen macht selbst diese düstere Hoffnung unrealistisch.
Deniz Yücels „Völkersterben von seiner schönsten Seite“ wurde von Merkels Wählern (und nicht von ihr) eingeleitet und unumkehrbar gemacht.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.